Posts

Es werden Posts vom Februar, 2017 angezeigt.

Meine aktuellen Projekte

Liebe Leser!

An dieser Stelle werde ich zukünftig in unregelmäßigen Abständen über meine aktuellen Projekte berichten. 
Los geht's ... Zukünftig werde ich mich zwar nicht aus der PR-Fanszene zurückziehen, aber die Gewichtung meiner Projekte etwas mehr zugunsten meiner eigenen Projekte ändern.  Diese werde ich selbst veröffentlichen und vermarkten - mit anderen Worten: 
ich gehe nun auch unter die sog. Self-Publisher. 
Der Grund ist ganz einfach: Bei meinen Fanromanen, die mir immer noch Freude machen - deshalb werde ich hier auch nicht komplett aussteigen - stellte ich immer wieder fest, dass der Serienkanon mich in vielen Punkten zu sehr einschränkt.  Dieser Punkt wird im Fanbereich schon länger kontrovers diskutiert. Viele Fans sind der Meinung, man müsse für Fangeschichten nicht kanonisch bleiben. Ich vertrete die andere Auffassung: Man sollte es auf jeden Fall, weil es sonst nicht mehr "das Perry Rhodan-Format" ist.  Besonders schwer ist es, wenn man - wie ich - Romane i…